Monsterweihnachten

Da hier nun alles schön verschneit ist, fällt es mir nicht schwer langsam auch mal an Weihnachten zu denken. In heute genau zwei Wochen ist Heilig Abend!!!!! Dazu kann ich nun mal ein paar Monstergeschenktipps hier aufzählen:
In der monsterboutique.de gibt es viele schöne, bunte Anziehsachen und Gebrauchsgegenstände mit Monstern darauf. Dort kann man bis zum 14. Dezember Weihnachtsgeschenke bestellen. Seit Neuestem kann man sogar die Dinge dort selbstmit Monstern gestalten und bedrucken lassen.

Bei kunstkauf24.de gibt es kleine und größere Objekte zu kaufen, bzw. bestellen.

Der Schneckenschreck ist wieder frisch online und bestellbar: www.schneckenschreck.de

Auch der Monsterkalender 2013 mit vielen Fotos aus dem Industriemuseum Lauf ist online verfügbar: hier

Auf dem Fürther Altstadtweihnachtsmarkt gibt es ein Sondereditionsweihnachtsmonster am Stand des Fürther Geschichtsvereins

Und völlig undigital und echt gibt es hier die Monster zu sehen und zu erstehen:

Kunsthandlung Kessel in Bonn
Galerie Grießhaber in Tübingen,
Galerie Zimmermann & Heitmann Dortmund
Otto Buchinger Linz
Gregs Gallery -Galerie Modern Art Timmendorf
Bild & Rahmen Weishaupt Belgien St. Vith
Galerie Kaschenbach GmbH Trier
Kunstauktion am Kettwiger Tor GmbH Essen
Galerie Eberwein Freiburg
Galerie Wutzke GmbH – Modern Art – Aschaffenburg
Brisky Galerie Esslingen
Kunsthaus Schill, in Stuttgart
Galerie Zettl, in Mallersdorf
Galerie Bethge, Erfurt
Galerie Puri, in Kassel
Galerie Kersten, in Brunnthal
Kunsthaus Frenzel, in Heroldstatt
Galerie Wutzke, in Koblenz
Hotel Belvair in Scuol, Schweiz
Kunsthandel Uerpmann GmbH in Oerlinghausen
in der Ausstellung im nh-Hotel in Erlangen
Udo Lindenberg & more, Hamburg
Galerie im Elisenhof, Binz
Galerie im Ahlbecker Hof, Ahlbeck
Galerie am Sonnenplatz, Baden-Baden
Galerie im Taschenbergpalais, Dresden
Galerie am Hellweg, Werl

Viel Glück und frohe Weihnachten,

Patrick Preller

 

Schreibe einen Kommentar