monsterzone at München

Vom 2. bis 25. Juni in München, Lenbachplatz 7

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag: 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Pressetext:
In der monsterzone München gibt es vier Wochen lang Bilder, Monster und Objekte von Patrick Preller. Der Künstler aus dem schönen mittelfränkischen Fürth ist während der Öffnungszeiten anwesend.

Unter Monster versteht man im Allgemeinen düstere, schreckliche, unheilbringende Wesen aus fiesen, unbekannten Welten. Patrick Prellers Monster sind da anders. Sie sind fröhliche, nette Gestalten, die am Liebsten alle möglichen Situationen des Alltags besiedeln und dort auch gleich jede Menge guter Laune verbreiten möchten. Es gibt sie meistens aus Metall, zum an die Wand hängen, in die Ecke stellen, fürs Fensterbrett oder für den Garten.

Monster for everybody!

       

Die Aktion in München war ein riesen Erfolg. Es hat viel Spaß gemacht mit den Monstern in München zu seion und ich habe eine Menge netter Leute kennengelernt!

Wo und wann monsterzone wieder in Form eines Ladens auftaucht ist noch offen, aber geplant. Bis dahin im Internet: www.monsterzone.de

Schreibe einen Kommentar